fremden whatsapp account hacken handy iphone 8 Plus orten aus handy vr spiele handy orten kostenlos anonym facebook hacken handy app sms online handy handy spiele iphone 8 Plus ortung immer an apple store handy orten verlorenes handy handy per usb hacken samsung galaxy note ortungs app whatsapp android blaue haken aus samsung s5 keine sms lesen whatsapp nachrichten auf pc mitlesen handy ausspionieren ohne physischen zugriff android mit handy raum überwachen handy gestohlen wird polizei es orten avira smartphone ortung whatsapp zwei blaue haken gruppe kan je whatsapp echt hacken motorola handy software download whatsapp hacken ohne app whatsapp kind handy ortung iphone 6s ausschalten whatsapp ios iphone hacken handy was man nicht abhören kann iphone Plus kostenlose handyspiele sony handycam john lewis überwachungs app google handy spiele kostenlos

raumwerke

Kvadrat

[vc_row][vc_column][vc_empty_space height=“232px“][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_custom_heading text=“Kvadrat“ font_container=“tag:h1|font_size:32px|text_align:center|color:%230f0f0f“ google_fonts=“font_family:Raleway%3A100%2C200%2C300%2Cregular%2C500%2C600%2C700%2C800%2C900|font_style:400%20regular%3A400%3Anormal“][vc_empty_space][vc_single_image image=“6546″ img_size=“large“ alignment=“center“][vc_empty_space][vc_column_text css=“.vc_custom_1554108082093{margin-right: 50px !important;margin-left: 50px !important;}“]Seitdem das Unternehmen Kvadrat 1968 gegründet wurde, ist es in Bezug auf die Textilinnovation führend. Gefertigt werden im Unternehmen Textilien sowie textile Artikel, deren Qualität überzeugt. Produziert werden diese für Designer und Architekten, aber auch für private Kunden. Die Artikel finden sich in privaten und öffentlichen Bereichen wieder. Erste Informationen über Kvadrat Seit der Gründungszeit ist das Unternehmen ein Synonym für textiles Design und Innovation. Auch international hat es einen guten Ruf. Kvadrat hat sich verpflichtet, immer wieder neue Kreationen in Kombination mit technologischen Fortschritten zu erweitern und zu verbinden. Renommierte Architekten, Designer und Künstler, aber auch Einzelhändler und Möbelhersteller zählen zu den Kunden des Unternehmens. Gemeinsam erzeugen sie in jeder Art von Gebäude Farbe, Wärme und ein angenehmes Ambiente. Kvadrat setzt sich aus sechs unterschiedlichen, besonderen Marken zusammen. Unter dem Namen Kvadrat zusammengefasst, finden sich die Marken Soft Cells, Shade, Febrik, Raf Simons und Kinnasand ein. Unter anderem entwirft Kvadrat Teppiche, Vorhangstoffe, Bezugsstoffe und weitere textile Produkte. Zur Marke Raf Simons gehören exklusive Accessoires und Textilien für private Kunden. Soft Cells dagegen bietet optisch ansprechende Akustikpaneele an, während Kinnasand für modische Teppiche und Vorhänge steht. Worauf konzentriert sich Kvadrat besonders? Die Textilien des Unternehmens schaffen eine höherwertige Inneneinrichtung und steigern die Lebensqualität. Die einzelnen Mitarbeiter sind mit Leib und Seele daran beteiligt und stolz darauf, kreative Disziplinen zu beeinflussen und sich auf unterschiedlichen Gebieten auszuwirken. Der Stammklientel von Kvadrat teilt sich in drei Gruppen auf. Zudem kooperiert das Unternehmen mit den fähigsten Personen der Welt in den Bereichen Architektur und Möbelherstellung. Aber auch mit den besten Einzelhändlern, die Teppiche, Innentextilien und Designmöbel verkaufen, arbeitet Kvadrat zusammen. Angeboten wird ein vollständiges Sortiment bezüglich Textilien sowie textilen Artikeln. Das Designunternehmen zeigt sich zukunftsorientiert und dynamisch bei seiner Arbeit. Es ist kreativ und nimmt seine Verantwortung durchaus ernst. Aus diesen Werten resultieren hochwertige Produkte in erlesener Qualität. Welche Mission möchte das Unternehmen erfüllen? Kvadrat hat sich zum Ziel gemacht, alle Bereiche, in denen im Unternehmen gearbeitet wird, auszuweiten. Die Textilmarke wird vielerorts bewundert und ist deshalb sehr gefragt, wenn es um weltweite Architektur geht. Das liegt nicht zuletzt daran, dass das Angebot um weitere Produkte ergänzt wird. Kvadrat hofft, dass dies nicht nur von Innenarchitekten, sondern auch von Gebäudearchitekten geschätzt und in Anspruch genommen wird. Damit das Unternehmen weiter expandieren kann, werden neue Produkte entwickelt und Produktdesigner ins Boot geholt. Aber auch die Rolle für den Einzelhandel wird ernst genommen und durch exklusive Kollektionen gewürdigt. Um kontinuierlich wachsen zu können, sind die richtigen Menschen erforderlich. Auch die Art der Arbeit trägt zum Erfolg bei. Aufgrund dessen wird Kvadrat auch in Zukunft soziale Verantwortung übernehmen und die Mitarbeiter fördern. Das spezielle Kvadrat Design Sämtliche Marken des Herstellers stehen in hoher Qualität zur Verfügung und sind in der Lage, private und öffentliche Räumlichkeiten aufzuwerten. Die Arbeitsweise erfolgt visionär, da die Eigenschaften der Textilien kontinuierlich erforscht werden. Zudem entwickelt das Unternehmen Produkte, die gemäß aktuellen Technologien gefertigt werden und ästhetisch sind. Typische Eigenschaften der Produkte sind eine stilvolle Mischung von Kvadrat und Designern. Die Kooperation erfolgt durch den permanenten Dialog. Außerdem ist ein respektvolles Miteinander von großer Wichtigkeit. Nur die gesunde Kommunikation der Partner sorgt dafür, dass neue Produkte entstehen können. Die Farbtöne der verschiedenen Textilien sind ebenfalls wichtig. Mit den Jahren hat sich Kvadrat ein umfangreiches Wissen über Farben angeeignet. Außerdem werden die Farben regelmäßig ausgetauscht, sodass das Unternehmen den unterschiedlichen Farbtrends stets voraus ist. Geschätzt wird auch die simple Form der Textilien. Das bedeutet, dass sie einen reinen und präzisen Stil besitzen. In Sachen Design werden zeitgemäße und futuristische Optiken erzielt, dennoch schwingen auch historische Details mit. Zeitgenössische Impressionen bei Kvadrat Im Zentrum des Geschehens steht für das Unternehmen das gute Design. Dazu trägt es Tag für Tag bei, wenn es um Architektur und Kunst geht. So kann Kvadrat auch die zeitgenössische Kunst beeinflussen. Dazu tragen die renommiertesten Designer weltweit bei. Wenn es um das Contemporary Culture-Programm geht, lädt das Unternehmen Architekten, Designer und Künstler regelmäßig zu Veranstaltungen ein, die im eigenen Büro stattfinden. Diese sollen die Mitarbeiter von Kvadrat in Sachen Architektur, Design und Kunst unterrichten. Nachhaltigkeit und Ökonomie sind für das Unternehmen wichtig Nachhaltigkeit und Ökonomie nehmen bei Kvadrat eine wichtige Rolle ein. Sie werden täglich in die geschäftlichen Strategien eingebunden und zeigen sich ebenfalls im Design. Zu finden sind sie allerdings auch im ausgezeichneten Service sowie den hohen Qualitätsstandards. Der komplette Umgang ist umweltbewusst, sozial und von Ökonomie geprägt. 2013 hat das Unternehmen den UN Global Compact unterzeichnet. Seit dieser Zeit unterstützt es verschiedene Grundsätze, die es von den Vereinigten Nationen übernommen hat. Die gilt für Antikorruption, Arbeitnehmerrechte, Menschenrechte und Umwelt. Während der Arbeit werden immer wieder wichtige Themen in Bezug auf Nachhaltigkeit aufgegriffen. Das zeigt sich zum Beispiel an der Materialanalyse. Kvadrat hält sich an hohe Standards, wenn es um Auswirkungen auf die Umwelt geht. Diese werden bei allen internen Prozessen und der Produktion Zug um Zug reduziert. Unnötige Rohstoffe werden immer weniger eingesetzt, um die Umwelt zu schonen und den Mitarbeitern eine gute und gesunde Basis zu ermöglichen. Andererseits ist sichergestellt, dass die exklusiven Produkte des Unternehmens strenge Qualitätsansprüche umsetzen. Es gibt außerdem Bereiche, in denen das Unternehmen mehr tut, als es das Gesetz verlangt. Notwendige Belange werden allerdings respektiert und umgesetzt, damit eine Grundlage für verantwortungsvolles Handeln gegeben ist. Das Unternehmen respektiert und unterstützt es, dass international wichtige Arbeitnehmer- und Menschenrechte geschützt werden. Gegen Korruption spricht sich das Unternehmen energisch aus, ebenso gegen Bestechung und Erpressung. Zu diesem Verhaltenskodex werden alle Lieferanten verpflichtet. Sie müssen diesen sogar unterzeichnen. Er ist nicht nur gesetzeskonform, sondern orientiert sich an den Prinzipien des UN Global Compact. Des Weiteren erwartet das Unternehmen, dass Lieferanten dauerhaft dokumentieren, wie sie diese Anforderungen umsetzen. Der Hersteller möchte, dass seine Managementsysteme effizient eingegliedert werden. Kvadrat arbeitet daran, die Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Schon seit 1968 gehört dieser Gedanke zum Unternehmen und zur alltäglichen Kultur. Aktuell konzentriert sich die gesamte Belegschaft auf die Produktion, auf lokale und internationale Aktionen. Auch wie seine Produkte genutzt werden, nachdem die Lebensdauer abgelaufen ist, gehört zum Gedankengut des Unternehmens. So kann die Umwelt nachhaltig geschützt und unterstützt werden.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_btn title=“Jetzt Kontakt aufnehmen“ color=“warning“ align=“left“ link=“url:http%3A%2F%2Fwww.raumwerke.de%2F%23kontakt|||“][/vc_column][/vc_row]