fremden whatsapp account hacken handy iphone 8 Plus orten aus handy vr spiele handy orten kostenlos anonym facebook hacken handy app sms online handy handy spiele iphone 8 Plus ortung immer an apple store handy orten verlorenes handy handy per usb hacken samsung galaxy note ortungs app whatsapp android blaue haken aus samsung s5 keine sms lesen whatsapp nachrichten auf pc mitlesen handy ausspionieren ohne physischen zugriff android mit handy raum überwachen handy gestohlen wird polizei es orten avira smartphone ortung whatsapp zwei blaue haken gruppe kan je whatsapp echt hacken motorola handy software download whatsapp hacken ohne app whatsapp kind handy ortung iphone 6s ausschalten whatsapp ios iphone hacken handy was man nicht abhören kann iphone Plus kostenlose handyspiele sony handycam john lewis überwachungs app google handy spiele kostenlos

raumwerke

Den passenden Sessel finden

Gemütlicher Sessel mit Hund (1)
Bei keiner Wohnzimmerausstattung darf er fehlen – die Rede ist selbstverständlich vom heimischen Sessel! Der gemütliche Sessel ist überall beliebt für seine Bequemheit und Vielfalt. Doch wer sich schon einmal im Internet oder auch im Kaufhaus nach einer solchen Sitzgelegenheit umgesehen hat, der wird bemerkt haben, wie viele Modelle und Varianten es zu kaufen gibt. Sessel gibt es in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Materialien. Teilweise sind diese sogar weltberühmt und sehr wertvoll. Damit Sie genau den richtigen Sessel für Ihr Wohnzimmer finden können, stellen wir Ihnen diesen Ratgeber zur Seite!

Die Geschichte des Sessels in Deutschland und der Welt


Diese Art der Sitzmöglichkeit ist wohl eine der beliebtesten überhaupt. So sind in den verschiedenen Stilepochen äußerst tolle Sesselformen hervorgegangen, welche sich bis heute über eine hohe Popularität erfreuen können. Chaiselongue, Clubsessel, Ohrensessel und der Cocktailsessel gehören dazu, um nur ein paar zu nennen. Sie sind wahre Klassiker und seit dem 17. Jahrhundert in Deutschland und weltweit zu finden. Dasselbe gilt ebenso für unsere amerikanischen Freunde. Auch im Land der unbegrenzten Möglichkeiten wird gerne auf Sesseln gesessen. Dort wird vorzugsweise zum Recliner gegriffen. Der Recliner, zu deutsch Lehnsessel, ist eine Sesselform, bei welcher sich die Lehne verstellen lässt. Gleichzeitig lässt sich auch eine Fußstütze ausklappen und nicht selten ist auch Getränkehalter mit an Bord. Diese Sitzmöglichkeit wird in den Staaten vor allen Dingen als Fernsehsessel eingesetzt und wurde 1928 von La-Z-Boy erfunden.

Mit diesen 3 Schritten rasch den perfekten Sessel finden!

Gemütlicher Sessel oder Designer Sessel? – Welche Funktion soll der Neue erfüllen?

Sessel gibt es überall in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Materialien. Genau deswegen muss vor der Shoppingtour im Internet oder im Kaufhaus erst einmal festgestellt werden, welchem Zweck dieser diesen soll. Ist er für entspannte Fernsehabende gedacht und soll so die Sofaecke ergänzen? – In diesem Fall wäre wohl auch ein kleiner Hocker für die Füße sehr angenehm. Hier könnte zu einem typischen Relax-Sessel gegriffen werden. Als passender Sessel für Meetings im Büro könnte ein sogenannter Freischwinger in Frage kommen. Ein echter Blickfänger für das Schlafzimmer gefällig? – Ein toller Cocktailsessel könnte die Lösung sein. Die Zweckfrage ist der erste Schritt in Richtung Traumsessel!

Loungesessel, Fernsehsessel oder Schmuckstück? – Für welches Zimmer ist der Sessel?

Der Sessel, ein Solitär im Raum! – Neben dem Einsatzzweck spielt auch das Zimmer, in dem er stehen soll eine Rolle. Daher sollte der Platz ausgemessen werden, um die Größe definieren zu können. Gerade im Möbelhaus wirken die dort ausgestellten Möbel immer kleiner als später in den eigenen Vier-Wänden. Stellen Sie sich schon im Kopf vor, wie der ideale Sessel an diesem Ort aussehen könnte. TIPP: Wenn der Sessel frei im Raum stehen soll, so achten Sie außerdem darauf, dass dieser eine schöne Rückansicht bietet!

Das Raumkonzept nicht vernachlässigen! – Wo muss sich der Sessel eingliedern?

Da ein toller Sessel oftmals nicht in einem Abwasch mit dem Sofa gekauft wird, sondern ergänzend, sollte dieser zur restlichen Ausstattung passen. Hierbei lässt sich überlegen, ob ein Mix aus den verschiedensten Sesseln und Sofas der perfekte Ort für den vorher festgelegten Einsatzzweck darstellen oder nicht. Oder ist es besser, wenn der neue Sessel nicht aus der Reihe tanzt und sich in das restliche Gesamtkonzept eingegliedert? Die Farben und Muster, verwendeten Materialien als auch die Größe und Form spielen hier eine entscheidende Rolle. Nehmen Sie sich für diese Entscheidung ruhig Zeit, schließlich ist ein Sessel für das Wohnzimmer oder Schlafzimmer eine längerfristige Investition.

Designer Sessel | So finden Sie den passenden für Ihre Räumlichkeiten!

Das Auge ist oder besser gesagt “sitzt” bekanntlich ja mit. Die Optik ist daher nicht zu vernachlässigen und gerade dann, wenn der Sessel einem Design-Zweck dienen soll erst Recht. Die verschiedenen Stilepochen können dabei äußerst hilfreich sein. Ein großer Clubsessel beispielsweise eignet sich hervorragend für den Hobbykeller oder aber auch für das Schlafzimmer. Ein Loungesessel mit Hocker oder ein Barcelona Sessel für den Wohnbereich und ein Freischwinger für das Büro. Für jedes nur erdenkliche Raumkonzept lässt sich der passende Sessel ausmachen!

Sessel Klassiker | romantisch, gemütlicher und weltbekannt!

Klassiker #1: Der Ohrensessel Wie jeder weiß, gibt es Sessel heute in fast jedem Möbelhaus zu kaufen. Unter ihnen finden sich allerdings Modelle, welche bereits eine lange Geschichte hinter sich haben. Einer dieser Klassiker ist der Ohrensessel. Jeder kennt diese Sesselform aus den zahlreichen Kinostreifen wie beispielsweise bei “Kevin allein Zuhause”. Seine Geschichte begann in den Wohnzimmern, genauer gesagt vor den Kaminen der Briten. Dank der royalen Herrschaften trat dieser im 17. Jahrhundert seinen Siegeszug rund um den Globus an. Der Grund dafür war, dass die Ausbuchtung an der Lehne hervorragend vor Zugluft schützen. Klassiker #2: Der Clubsessel Ebenso weltberühmt und somit einer wahrer Klassiker ist der Clubsessel! Seine Geschichte begann in 1930 er Jahren in den englischen Herrenclubs. Dieser besonders weiche Sessel wurde zumeist mit Leder oder Velours bezogen und traf bei den feinen Herren genau ins Schwarze. Bald allerdings war diese auch ein echter Liebling bei allen anderen Menschen rund um den Globus. So zog er in die Clubs, Bars sowie in die privaten Wohnbereiche auf der ganzen Welt. Der Partner dieses Sessels ist der Cocktailsessel. Dieser wirkt dank seiner durchgehende Arm- und Rückenlehne graziler und eleganter. Er ist eine wahre Inspirationsquelle, da Designer auf der ganzen Welt dank ihm seit den 50er Jahren für immer neue Kreationen sorgen. Klassiker #3: Der Relax-Sessel Der wohl bequemste Vertreter seiner Art in unserer kleinen Klassiker-Runde ist der Relax-Sessel. Er ist eine wahre Ruheinsel, welche nach einem langen, anstrengenden Tag für Entspannung sorgt. Er verfügt nicht selten über einen Wippmechanismus und/oder einem Fußhocker. Verwendung findet er in Wohn- und Schlafzimmer dieser Welt. Ob ein guter Film oder ein spannendes Buch diese Insel ergänzt steht daraufhin jedem frei!

FAZIT | Der Sessel – mehr als nur ein Möbelstück oder Accessoire!

Ein gemütlicher Sessel ist eine echte Bereicherung für jeden Wohnbereich. Ob er nun als Einzelstück angefertigt wurde oder als Ergänzung zum Sofa agiert spielt keine Rolle. Er ist mit Abstand der bequemste Stuhl und sorgt somit für jede Menge Komfort und Entspannung. Aus diesem Grund hoffen wir Ihnen weitergeholfen zu haben, sodass Sie Ihren Sessel schon bald finden! Sie sind bereits im Besitz eines Sessels und möchten diesen restaurieren oder umgestalten? – Ganz egal ob es sich um einen Cocktail-, Schaukel- oder Ohrensessel handelt, wir helfen Ihnen gerne dabei. Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, wir freue uns auf Sie! Ihre Raumwerke aus Frankfurt!
Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest