fremden whatsapp account hacken handy iphone 8 Plus orten aus handy vr spiele handy orten kostenlos anonym facebook hacken handy app sms online handy handy spiele iphone 8 Plus ortung immer an apple store handy orten verlorenes handy handy per usb hacken samsung galaxy note ortungs app whatsapp android blaue haken aus samsung s5 keine sms lesen whatsapp nachrichten auf pc mitlesen handy ausspionieren ohne physischen zugriff android mit handy raum überwachen handy gestohlen wird polizei es orten avira smartphone ortung whatsapp zwei blaue haken gruppe kan je whatsapp echt hacken motorola handy software download whatsapp hacken ohne app whatsapp kind handy ortung iphone 6s ausschalten whatsapp ios iphone hacken handy was man nicht abhören kann iphone Plus kostenlose handyspiele sony handycam john lewis überwachungs app google handy spiele kostenlos

raumwerke

Das Traditionsunternehmen Kinnasand

Kinnasand

Von der Weberei zum Globelplayer

 

Das Unternehmen Kinnasand wurde von Herrn Johnsson im Jahre 1800 gegründet. 1838 übernahm der Schwiegersohn und der Einfluss auf die schwedische Textilindustrie wuchs. Einige Jahre später übernimmt Familie Engdahl den Betrieb für mehr als 100 Jahre.

Die Geburtsstunde von Kinnasand begann 1873. „Kinna“ war der ursprüngliche Name des Firmensitzes. „Sanden“ bedeutet „Sand“ oder „Boden von“. Im Jahre 1960 bringt das Unternehmen mit NOVALIN erfolgreich die weltweit erste Leinentextiltapete auf den Markt.

In den 60er Jahren begann die Familie Engdahl mit modernen Designstudios. Daraufhin folgte im Jahre 1970 eine intensive Zusammenarbeit mit internationalen Designern und qualitativ hochwertigen Herstellern. Edle bedruckte Stoffe und Burnout-Textilien spielten eine gewichtige größere Rolle.

In den 80er Jahren begann das Unternehmen mit der Produktion von Möbel- und Bekleidungsstoffen. Die Geburtsstunde der handgefertigten Teppichen war schließlich das Jahr 1985.

2004 fand die Firmensitzverlegung von Kinnasand nach Westerstede in Deutschland statt. Ab 2006 eröffneten sich immer mehr die internationalen Märkte und die Showrooms wuchsen weltweit.

 

Die Kollektionen von Kinnasand

 

Tailor Made

Modernste fließende Stoffe aus erlesenen Materialien und einer faszinierenden Farbpalette verkleiden die Innenräume in Wohnträume. Die Kollektion Tailor Made von Kinnasand ist ein Konzept aus filigraner Couture mit modernster Webtechnologie erstellt.

Die Umgebung wird eingehüllt mit visuellen Details. Die feinen Details der Vorhangstoffe spielen mit den kostbaren Teppichen. Massgeschneiderte Kleidung drückt die Persönlichkeit des Trägers aus, dieses Gefühl sollte in der Kollektion Tailor Made wiedergegeben werden.

Die Kollektion Tailor Made lehnt sich an die Klasse und Genauigkeit der Schneiderkünste an. Die Umgebung der erlesenen Gardinenstoffe werden in den Bann der fein fließenden Silhouetten gezogen. Tailor Made ist so individuell, dass bei der Sicht auf die metallischen Farbtöne unterschiedliche Lichtspiele stattfinden und faszinieren.

Die Vielseitigkeit der Kollektion Tailor Made von Kinnasand lässt moderne Textilien miteinander harmonieren und interpretiert Klassik völlig auf eine faszinierende Weise neu. Großartige Materialien verlieben sich in altbewährte Klassik wie Nadelstreifen, Cord, Tweet, Polka Dots, Fischrat und Argyle. Die visuelle Sprache harmoniert mit den exzellenten Materialien der Gardinenstoffe.

Ausdrucksstarke Effektgarne wirken transparent dank spezieller Ausrüstungsverfahren. Sie fließen leicht , anmutig und natürlich. Sie vervollständigen und veredeln die Wände. Tailor Made beherrscht die exklusive Couture des traditonellen Handwerks mit starken Oberflächen und einer Vermischung von sinnlichen Strukturen. Mit der Drapierung entstehen skulpturale facettenreiche starke Charaktere. Die Strukturen vermischen mit den Mustern und die Oberflächen bilden geheimnisvolle vielschichtige Schattierungen.

Tailor Made von Kinnasand hat eine einzigartige harmonische Farbpalette geschaffen mit frischen Farbnuancen und Noten. Die edlen Stoffe harmonieren und passen sich den äußeren Umständen auf vielschichtige Weise an. Tailor Made trifft effektvoll auf Stein, Holz und Metall und schafft eine unbeschreibliche Harmonie und setzt dezente stimmungsvolle Farbspiele in wirkungsvolle Szene.

 

Space Tunes

Geometrische Formen mit ausdrucksstarker Grafik harmonieren mit vielseitigen unifarbenen Oberflächen. Die fließenden beweglichen Strukturen verleihen neue Impulse im Wohnbereich. Zudem schaffen Space Tunes von Kinnasand eine strukturelle klare Atmosphäre in jeden Raum. Die Farbspiele mit den Materialstrukturen und weichen Reflexen lässt eine besondere Sehnsucht an harmonischen und klaren Linien hervorkommen.

Die innovativen Technologien spielen im Einklang mit Licht und Raum. Die feine kühle Baumwolle, die glänzende und doch matte Leinenstruktur sowie nuancenreichen Materialmischungen aus raffinierten und durchdachten Herstellungsverfahren verleihen den spacigen Materialstrukturen einen unvergleichlichen visuellen Traum. Kinnasand schafft mit Space Tunes eine strukturelle Extravaganz mit seidenen Tönen und starker Präsenz.

Stonewashed Behandlungen oder pigmentierte Wachsbeschichtungen neben klaren Unis veredeln die facettenreichen Oberflächen von matt bis irisierend. Licht und Farbe spielen mit den Reflektionen und den starken Strukturen. Luftig Leicht drapieren sich skulpturelle Elemente. Unterschiedliche Perspektiven und Lichteinfälle führen einen intensiven Dialog mit der architektonischen Umgebung.

Die Neuauflagen der Farbpalette veredelt die Hand gefertigten langlebigen Kinnasand Teppiche. Kelim, Harvest und Zenit interpretieren die traditionellen klassischen Techniken lebendig und neuartig. Stimmungsvolle und charakterstarke Teppiche verleihen den Räumen einen individuellen Touch.

Space Tunes von Kinnasand leben von der Brillanz des Materials und den Farben. Die Mineral- und Kreidenoten schimmern intensiv in einem ausgeklügelten Farbspiel. Kombinationsreiche und vielseitig präsentiert sich diese durchdachte Kollektion.

 

CONSTRUCTURE The collection

CONSTRUCTURE von den der Creative Directorin Isa Glink entworfen, entführt in eine bezaubernde Welt von aufwendigen
eloquenten Strukturen. Die Farben, Materialien und Garn werden ausdrucksstark mit Transparenz und leuchtenden Farben verbunden. Kinnasand schafft starke Momente mit der einzigartigen CONSTRUCTURE Collection.

Aufwendige Fertigungsprozesse mit Spezialeffekten, schimmernde Oberflächen gefolgt von matten, natürlichen Gewebeeinlagen. Die papierartigen Effektgarte neben dreidimensionalen Texturen schafften kontrastreiche Momente.

Kinnasand verarbeitet bei der hochwertigen CONSTRUCTURE Kollektion funktionale und gestalterische Merkmale. Viskose, Nylon und flammhemmendes Polyester schaffen ausdrucksstarke Akzente neben Leinen, Wolle mit Kunstfasern und reiner Baumwolle.

Gewebte Linien mit gedruckten Raster spielen bei der Kinnasand CONSTRUCTURE Kollektion eine herausragende Rolle. Licht und Schatten wechseln die Perspektiven spielerisch. Nuanciert und mit warmen und dezenten Nuancen treffen satte, tiefe Farben auf kühlere Töne wie Petrol, Messing und Burgunderrot.

Die Teppichkollektion CASCADE ist eine harmonische Ergänzung für die CONSTRUCTURE Kollektion. Der dichte feste Flor mit dem besonders gewaschenen Finish überraschen im Zusammenspiel.

Der ästhetische Teppich MOSS von erlesener Excellenz und einem außergewöhnlichen Volumen ist die perfekte Ergänzung zu den erlesenen Vorhängen der Kinnasand Kollektionen.

Daneben braucht sich MELT sicherlich nicht zu verstecken. Die komplexen Melangen fünf feinen und farbstarken Garnen lassen diese raffinierte Oberfläche zu.

Kinnasand mit seinen Vorhängen und Teppichen setzen die notwendigen starken und unwiderstehlichen Wohn-Traum-Akzente.

 

ZOOM

Creative Director Isa Glink schaffte eine Symphonie zwischen Ästhetik und dezenter Schönheit. Vierundzwanzig besondere und einzigartige Textilien des Seitenteppich ICON besitzen einen einzigartigen Dreh. Bei der Vergrößerung werden die aufwendigen Details des edlen Materials und der Technik offensichtlich. Exklusive Materialien wie Leinen, Seide und Kaschmir machen diese Kollektion einzigartig.

Die unterschiedlichen Herstellungsverfahren bringen überraschende Elemente ins Spiel. Die ungewöhnliche Formsprache setzt innovative neue Impulse. Schattierungen spielen mit ausdrucksstarken Primärfarben.

Der Seidenteppich ICON besticht mit seinen 13 verschiedenen edlen Farben. Die handgefertigten Teppiche sind farbintensiv und verfügen über 155.000 Knoten pro Quadratmeter.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest